Skip to main content

3 Zimmer · Küche · Bad

Umfassender Umbau im Mehrfamilienhaus

Sanierung · neue Strukturen ·
Innenausbau 

Umbau im Mehrfamilienhaus
Baujahr 1956
Kernsanierung einer Eigentumswohnung
mit individueller Küchen- und Badplanung

Gesamtfläche 90qm
Planungszeit 4 Monate
Bauzeit 3,5 Monate
Köln · 2012
Entwurf · Planung · Bauleitung

Einfachheit ist die höchste Form der Raffinesse

Leonardo da Vinci

Wohnung mit Designküche · multifunktional

Eine Dreizimmerwohnung in einem Mehrfamilienhaus aus den 50er Jahren wurde komplett umgebaut und kernsaniert. Durch den Abbruch von Wänden konnte eine großzügige Wohnküche mit Essplatz geschaffen werden.

Die individuell geplante Schreinerküche umbaut geschickt die notwendige technische Ausrüstung, wie hier zum Beispiel eine Heiztherme. Spezielle Kochwünsche des Bauherren flossen in die Planung mit ein. Auf kleinstem Raum geht viel Funktion mit schönem Design einher. 

Neue Strukturen und Raumaufteilungen verhelfen der Bestandswohnung zu einem neuen, modernen Lebensraum. Der Clou der neuen Grundrissoptimierung war, den großen Raum von Küche und Essen jederzeit wieder schließen zu können, damit ein abgeschlossenes Kinderzimmer entstehen könnte. Gleichzeitig sollten aber vorgesehene Essmöglichkeiten in der Küche nicht verloren gehen. Technisch (Elektro, Fußboden etc.) wurde dies bereits in der Planung berücksichtigt. Eine Besonderheit, die erheblich zur Aufwertung der Immobilie beiträgt.

Durch Zusammenlegung des bestehenden WC´s und Badezimmers ist ein großes, helles und modernes Bad entstanden. Ein schmaler Durchbruch bringt Tageslicht in das innenliegende Bad. Die detaillierte und sorgfältige Planung reicht von den technischen Einbauten bis hin zum exakten Fugenbild der Fliesen.

Nach Bauherrenwunsch wurde ein bestehender Kachelofen im Wohnraum, mit damaliger Befeuerung vom Flur aus, entfernt. Anstatt die Öffnung zu verschließen, wurde sie als Gestaltungselement betont.

Entwurf · Planung · Bauleitung