Skip to main content

Wohngalerie

Innenausbau und Möbeldesign im Wohn- und Turmzimmer

Innenausbau · Möbeldesign

Umgestaltung einer Wohnetage
auf zwei Ebenen im Einfamilienhaus
Innenausbau · Sonderanfertigung von
Einrichtungselementen · Beleuchtung ·
Material- und Farbkonzept

Gesamtfläche 50qm
Planungszeit 3 Monate
Bauzeit 2 Monate
Bornheim · 2013
Entwurf · Planung · Bauleitung

Florale Ornamentik trifft auf Streifen
und passt sich an Bestandsnaturstein an.

Dazu kommen Edelstahl, Leder, weiße Shutters, warme Textilien, welche den schönen, alten Holzschrank - aus Familienbesitz - seinen Rahmen geben.

Planung bis ins kleinste Detail

Um Zeit in Gesellschaft zu verbringen und Kommunikation zu pflegen, bedarf es einer angemessenen Raumatmosphäre, maßgeschneidert auf die Bauherren.
Das Zusammenspiel der verschiedenen Materialien, sowohl neue als auch Materialien aus dem Bestand des Hauses, mussten in Einklang gebracht werden.

Vom Wohnbereich geht's hinauf zum "Turmzimmer". Die Stufen aus Massivbuche sollten erhalten bleiben. Die Verbindung dieser beiden Bereiche wurde dabei überdacht und saniert. Daraufhin bekam die bestehende Treppe eine neue Ummantelung, als auch neue Handläufe und wurde mit einem lederbezogenen Vorbau versehen. Optisch sind die beiden Räume über den gestreiften Wandbelag verknüpft, dessen Aufteilung bis ins kleinste Detail geplant wurde.
Im oberen „Turmzimmer“ sorgt ein neuer Kaminofen für angenehme Wärme bei einem gemütlichen Aufenthalt.

Ein weiterer Blickfang ist die florale Ornamentik auf der rückwärtigen Wohnzimmerwand. Ein alter Durchgang zum Flur wurde zu einer Bar umgerüstet und ist ein richtiges Highlight geworden. Hier wurde erneut der Lederbezug der Treppenwange verwendet. Die Möblierung von Designklassikern ist mit Material und Farbe auf das Konzept abgestimmt. Dies lädt zum repräsentativen und harmonischen Beisammensein ein.

Entwurf · Planung · Bauleitung